zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Produkt des Tages
Wandtattoo Aufkleber FEE EUDAJMONIA
Wandtattoo Aufkleber FEE EUDAJMONIA
20,25 €
st.
Wandtattoo Aufkleber  ELEFANT SAFARI
Wandtattoo Aufkleber ELEFANT SAFARI
36,08 €
st.
Wandtattoo Aufkleber ELCH Moritz
Wandtattoo Aufkleber ELCH Moritz
27,47 €
st.
Wandtattoo Aufkleber BAUM EULEN
Wandtattoo Aufkleber BAUM EULEN
24,97 €
st.
Wandtattoo Aufkleber FRIENDS TIERE MIT LUFTBALLONS
Wandtattoo Aufkleber FRIENDS TIERE MIT LUFTBALLONS
27,47 €
st.
Wandtattoo Aufkleber KANINCHEN ANTON
Wandtattoo Aufkleber KANINCHEN ANTON
26,08 €
st.
Passwort vergessen? Konto erstellen
Shop-Ordnung des Eudajmonia WallArt Online-Shops

Shop-Ordnung des Eudajmonia WallArt Online-Shops

Die Shop-Ordnung enthält unter anderem die Bestimmungen über den Abschluss von Kaufverträgen über den Shop sowie die wichtigsten Informationen über den Verkäufer, den Shop und die Rechte des Verbrauchers.

INHALT
§ 1 Begriffsbestimmungen
§ 2 Kontakt mit dem Verkäufer
§ 3 Technische Voraussetzungen
§ 4 Einkaufen im Shop
§ 5 Zahlungen
§ 6 Abwicklung einer Bestellung
§ 7 Recht auf Vertragsrücktritt
§ 8 Ausnahmen vom Rücktrittsrecht
§ 9 Warenbeschwerde
§ 10 Personenbezogene Daten
§ 11 Vorbehalte
Anlage 1: Mustervorlage für den Vertragsrücktritt

§ 1 BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

Werktrage – Tage von Montag bis Freitag, außgenommen Feiertagen.
Konto – eine kostenlose Shop-Funktion, die durch separate Bestimmungen geregelt ist (elektronisch bereitgestellter Service), womit der Käufer sein individuelles Konto im Shop erstellen kann.
Verbraucher – Ein Verbraucher im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches.
Käufer - jeder Käufer im Shop.
Shop-Ordnung – diese Shop-Ordnung.
Shop - der Online-Shop Eudaimonia WallArt, geführt vom Verkäufer unter folgender Internetadresset https://www.eudajmonia.eu.
Verkäufer - Dariusz Gorstka, ein Unternehmer, der ein Gewerbe unter dem Namen Eudajmonia Dariusz Gorstka ausübt, eingetragen in Zentralregister und Zentralinformation über die Wirtschaftstätigkeit (ECIDG) des für die Wirtschaftsangelegenheiten und ECIDG zuständigen Ministers, USt-IdNr.VAT PL9542378283 VAT DE330992248, Unternehmens-ID-Code (REGON) 369018385, Górniczego Stanu 83/2, 40-468 Katowice, Polen.

§ 2 KONTAKT MIT DEM VERKÄUFER

  1. Postanschrift: Górniczego Stanu 83/2, 40-468 Katowice, Polen

  2. E-Mail-Adresse: biuro@eudajmonia.eu

  3. Telefon: +48 578 02 05 12

  4. Anschrift für die Rücksendung der Ware (bei Rücktritt vom Vertrag): ul. Bracka 9b, 44-300 Wodzisław Śląski.

  5. Anschrift für den Versand der beworbenen Ware: ul. Bracka 9b, 44-300 Wodzisław Śląski.

§ 3 TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

  1. Für das ordnungsgemäße Funktionieren des Shops benötigen Sie:

    • Ein Gerät mit Internetzugang

    • Ein Webbrowser, der JavaScript und Cookies unterstützt.

  2. Für die Abgabe einer Bestellung im Shop ist neben der Erfüllung der in Abs. genannten Anforderungen ein aktives E-Mail-Konto erforderlich.

§ 4 EINKAUFEN IM SHOP

  1. Die im Shop angegebenen Warenpreise sind die Gesamtpreise für die Waren, einschließlich der Mehrwertsteuer.

  2. Der Verkäufer weist darauf hin, dass sich der Gesamtpreis der Bestellung aus den im Shop angegebenen Preisen: dem Preis für die Ware und gegebenenfalls den Kosten der Lieferung der Ware, zusammensetzt.

  3. Die zum Kauf ausgewählte Ware ist im Warenkorb im Shop zu platzieren.

  4. Anschließend wählt der Käufer aus den im Shop verfügbaren Optionen: Versandart der Ware und die Zahlungsweise für die Bestellung aus. Weiters übermittelt er die Daten, die zur Abwicklung der Bestellung erforderlich sind.

  5. Eine Bestellung wird durch Bestätigung deren Inhalts und Annahme der Bestimmungen durch den Käufer aufgegeben.

  6. Das Aufgeben einer Bestellung ist dem Abschluss eines Kaufvertrags zwischen dem Käufer und dem Verkäufer gleichgestellt.

  7. Der Verkäufer wird dem Verbraucher eine Bestätigung über den Abschluss des Kaufvertrages auf einem dauerhaften Datenträger spätestens bei Lieferung der Ware vorlegen.

  8. Der Käufer kann sich im Shop registrieren, d.h. ein Konto im Shop erstellen oder seine Einkäufe ohne Registrierung tätigen, indem er seine Daten bei jeder etwaigen Bestellung angibt.

§ 5 ZAHLUNGEN

  1. Für eine Bestellung kann je nach Wahl des Käufers wie folgt bezahlt werden:

    1. Durch normale Überweisung auf das Bankkonto des Verkäufers.

    2. Mit einer Zahlungskarte:

      • Visa

      • Visa Electron

      • MasterCard

      • MasterCard Electronic

      • Maestro

    3. Über eine Zahlungsplattform:

      • Płatności Shoper

      • dotpay

      • PayPal

      • PayU

      • Przelewy24

    4. Per Nachnahme, d.h. mit einer Zahlungskarte oder Bargeld, wenn die Ware an den Käufer geliefert wird.

  2. Ist die Rückzahlung der Gelder für die von einem Kunden mit einer Zahlungskarte getätigte Kauftransaktion erforderlich, nimmt der Verkäufer eine Erstattung auf das Bankkonto, das der Zahlungskarte des Bestellers zugeordnet ist, vor.

  3. Bei Vornahme einer Zahlung über die Zahlungsplattform "Płatności Shoper" ist die Blue Media S.A. der Anbieter von Online-Zahlungen.

  4. Bei Auswahl vom Käufer einer Vorauszahlung ist für die Bestellung innerhalb von 2 Werktagen nach Aufgabe der Bestellung zu bezahlen.

  5. Der Verkäufer teilt mit, dass bei einigen Zahlungsweisen aufgrund ihrer Besonderheit die Zahlung für die Bestellung mit dieser Zahlungsweise erst unmittelbar nach der Aufgabe einer Bestellung möglich ist.

  6. Durch seinen Einkauf im Shop akzeptiert der Käufer die Anwendung elektronischer Rechnungen durch den Verkäuf. Der Käufer hat das Recht, seine Zustimmung zurückzunehmen.

§ 6 ABWICKLUNG EINER BESTELLUNG

  1. Der Verkäufer ist verpflichtet, eine mangelfreie Ware zu liefern.

  2. Die Bearbeitungszeit für eine Bestellung beträgt 5-14 Werktage.

  3. Falls der Kunde die Zahlungsweise per Überweisung oder mit Zahlungskarte wählt, wird die Bearbeitungszeit ab Datum der Gutschrift auf dem Bankkonto oder dem Abrechnungskonto des Verkäufers gezählt.

  4. Falls der Käufer die Bestellung im Voraus bezahlt hat, wird der Verkäufer die Bearbeitung der Bestellung nach Zahlungseingang fortsetzen.

  5. Hat der Käufer innerhalb eines einzigen Kaufvertrags Waren mit unterschiedlichen Bearbeitungszeiten gekauft, so wird die Bestellung innerhalb der angemessenen Frist für die Ware mit der längsten Berabeitungszeit angemessenen Frist abgewickelt.

  6. Länder, in denen die Lieferung erfolgt:

    • Republik Polen

    • Europäische Union

  7. Die im Shop gekauften Waren werden je nach vom Käufer gewählten Versandart angeliefert:
    - Per Kurierdienst.

§ 7 RECHT AUF VERTRAGSRÜCKTRITT

  1. Der Verbraucher hat das Recht, von dem mit dem Verkäufer geschlossenen Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen über den Shop vorbehaltlich von § 8 der Shop-Ordnung zurückzutreten.

  2. Die Rücktrittfrist endet nach Ablauf von 14 Tagen nach dem Tag:

    1. an dem der Verbraucher in den Besitz der Ware gelangt ist oder an dem ein anderer Dritter als Beförderer oder eine vom Verbraucher angegebene Person in den Besitz der Ware gelangt ist,

    2. an dem der Verbraucher in den Besitz des letzten Gegenstandes gelangt ist oder an dem ein anderer Dritter als Beförderer oder eine vom Verbraucher angegebene Person in den Besitz des letzten Gegenstandes bei einem Vertrag die Übertragung des Eigentums an vielen Gegenständen, die separat geliefert werden, gelangt ist,

    3. an dem ein Vertrag geschlossen wurde - bei einem Vertrag über die Lieferung digitaler Inhalte.

  3. Damit der Verbraucher sein Recht zum Rücktritt vom Vertrag ausüben kann, muss er den Verkäufer anhand der in § 2 der Konto-Ordnung angegebenen Daten über seine Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag durch eine eindeutige Erklärung (z.B. ein per Post versendetes Schreiben oder eine per E-Mail gesendete Mitteilung) informieren.

  4. Der Verbraucher kann die Mustervorlage zum Vertragsrücktritt, die am Ende der Verordnung zu entnehmen ist, verwenden, dies ist jedoch nicht obligatorisch.

  5. Um die Frist für den Rücktritt vom Vertrag einzuhalten, reicht es aus, wenn der Verbraucher vor Ablauf der Frist für den Rücktritt vom Vertrag die Ausübung seines Widerrufsrechts dem Verkäufer mittielt.

    FOLGEN DES VERTRAGSRÜCKTRITTS

  6. Bei einem Rücktritt vom Vertrag erstattet der Verkäufer dem Verbraucher alle von ihm erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Kosten für die Lieferung der Ware (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der vom Verbraucher gewählten Lieferweise, die nicht die billigste vom Verkäufer angebotene Standardlieferweise ist, ergeben), unverzüglich und in jedem Fall nicht später als 14 Tage ab Datum, an dem der Verbraucher über seine Entscheidung, das Recht zum Rücktritt vom Vertrag auszuüben, den Verkäufer informiert hat.

  7. Die Erstattung erfolgt unter Verwendung der gleichen Zahlungsweisen, die der Verbraucher bei der ursprünglichen Transaktion verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher stimmt einer anderen Lösung zu. In jedem Fall entstehen dem Verbraucher im Zusammenhang mit dieser Erstattung keine Gebühren.

  8. Der Verkäufer kann die Erstattung bis zum Erhalt der Ware oder bis zum Nachweis seiner Rücksendung, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt, verweigern.

  9. Der Verkäufer bittet Sie, die Ware an folgende Anschrift: ul. Bracka 9b, 44-300 Wodzisław Śląski, unverzüglich, jedoch nicht später als innerhalb von 14 Tagen ab Zeitpunkt der Mitteilung des Vertragsrücktritts vom Verbraucher zurückzusenden. Die Frist ist eingehalten, wenn der Verbraucher die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksendet.

  10. Der Verbraucher trägt die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware.

  11. Der Verbraucher haftet nur für eine Wertminderung der Ware, die sich aus einer anderen Verwendung, als dies zur Feststellung von Art, Merkmalen und Funktionsweise der Waren erforderlich war, ergibt.

  12. Wenn die Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht per Post zurückgesandt werden kann, muss der Verbraucher auch die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware tragen. Der Verbraucher wird vom Verkäufer in der Beschreibung der Waren im Shop t oder bei der Aufgabe der Bestellung über die geschätzte Höhe dieser Kosten informiert.

  13. Ist die Rückzahlung der Gelder für die von einem Kunden mit einer Zahlungskarte getätigte Kauftransaktion erforderlich, nimmt der Verkäufer eine Erstattung auf das Bankkonto, das der Zahlungskarte des Bestellers zugeordnet ist, vor.

§ 8 AUSNAHMEN VOM RÜCKTRITTSRECHT

  1. Beachten Sie bitte, dass das Recht zum Rücktritt von einem Fernabsatzvertrag dem Verbraucher in Bezug auf einen folgender Verträge nicht zusteht:

    1. bei dem ein Gegenstand der Dienstleistung ein nicht vorgefertigtes Produkt ist, das nach einer Spezifikation des Verbrauchers hergestellt wird oder dazu dient, seine individuellen Bedürfnisse zu befriedigen,

    2. bei dem ein Gegenstand der Dienstleistung ein Produkt ist, das sich schnell verschlechtert oder eine kurze Haltbarkeit hat,

    3. bei dem ein Gegenstand der Dienstleistung ein Produkt ist, das in einer versiegelten Verpackung angeliefert wird und nach dem Öffnen der Verpackung aus gesundheitlichen oder hygienischen Gründen nicht zurückgegeben werden kann, wenn die Verpackung nach der Lieferung geöffnet wurd,

    4. bei dem ein Gegenstand der Dienstleistung ein Produkt ist, das nach der Lieferung aufgrund seiner Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gegenständen verbunden ist,

    5. bei dem ein Gegenstand der Dienstleistung Ton- oder Bildaufzeichnungen oder Computersoftware sind, die in einer versiegelten Verpackung geliefert werden, wenn die Verpackung nach der Lieferung geöffnet wurden,

    6. bei dem sich um Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnementverträgen handelt,

    7. bei dem der Preis oder die Vergütung von Schwankungen am Finanzmarkt abhängen, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die vor Ablauf der Frist für den Rücktritt vom Vertrag auftreten können,

    8. bei dem sich um Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Datenträger aufgezeichnet sind, handelt, wenn die Erbringung der Dienstleistung vor Ablauf der Frist zum Rücktritt vom Vertrag und nach dessen Mitteilung vom Verkäufer über den Verlust des Widerrufsrechts vom Vertrag mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat,

  2. Das Recht zum Rücktritt von einem Fernabsatzvertrag steht keiner anderen Person als Verbraucher zu.

§ 9 WARENBESCHWERDE

  1. Bei feststellung eines Mangels an der Ware hat der Käufer die Möglichkeit, sich über die mangelhafte Ware auf der Grundlage der im Bürgerlichen Gesetzbuch vorgesehenen Garantie oder Gewährleistung zu beschweren, sofern die Gewährleistung gewährt wurde.

  2. Unter Inanspruchnahme der Garantie kann der Käufer zu den im Bürgerlichen Gesetzbuch festgelegten Bedingungen und Fristen folgende Maßnahmen erfreifen:

    1. eine Preisreduzierung verlangen

    2. bei einem erheblichen Mangel - eine Rücktrittserklärung abgeben

    3. einen Austausch der Ware für eine mangelfreie Ware verlangen

    4. eine Behebung des Mangels verlangen

  3. Der Verkäufer bittet Sie, eine auf der Garantie beruhende Beschwerde an die in § 2 der Shop-Ordnung angegebene Postanschrift oder elektronische Adresse zu senden.

  4. Sollte es sich herausstellen, dass zur Prüfung der Beschwerde die beworbene Ware an den Verkäufer geliefert werden muss, ist der Käufer als Verbraucher verpflichtet, die Ware auf Kosten des Verkäufers an die Adresse ul. Bracka 9b, 44-300 Wodzisław Śląski anzuliefern.

  5. Wenn eine zusätzliche Garantie für die Ware gewährt wurde, finden Sie Informationen zur Garantie und zu deren Bedingungen in der Produktbeschreibung im Shop.

  6. Reklamationen bezüglich des Betriebs des Shops sind an die in § 2 der Shop-Ordnung angegebene E-Mail-Adresse zu richten.

  7. Die Prüfung der Reklamationen durch den Verkäufer erfolgt innerhalb von 14 Tagen.

    AUSSERGERICHTLICHE WEISEN DER PRÜFUNG VON BESCHWERDEN UND GELTENDMACHUNG VON ANSPRÜCHEN

  8. Für den Fall, dass das Beschwerdeverfahren das vom Verbraucher erwartete Ergebnis nicht bringt, kann der Verbraucher unter anderem folgende Dienste in Anspruch nehmen:

    1. Schlichtung durch die örtlich zuständige Woiwodschafts-Gewerbeaufsichtsbehörde, bei der der Schlichtungsantrag zu stellen ist. Das Verfahren ist in der Regel kostenlos. Eine Liste der Gewerbeaufsichtsbehörden ist hier zu entnehmen: https://www.uokik.gov.pl/wazne_adresy.php#faq595.

    2. Unterstützung des örtlich zuständigen Verbraucherschiedsgerichts bei der Woiwodschafts-Gewerbeaufsichtsbehörde, bei dem ein Antrag auf Prüfung des Falls vor dem Schiedsgericht zu stellen ist. Das Verfahren ist in der Regel kostenlos. Eine Liste der zuständigen Gerichte ist hier zu entnehmen: https://www.uokik.gov.pl/wazne_adresy.php#faq596.

    3. Kostenlose Unterstützung durch den Ombudsmann für Verbraucher auf der komunalen oder Kreisebene.

    4. Europäische Plattform für die Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

§ 10 PERSONENBEZOGENE DATEN

  1. Auftragsverarbeiter der vom Käufer bei der Nutzung des Shops übermittelten personenbezogenen Daten ist der Verkäufer.

  2. Die personenbezogenen Daten des Käufers werden auf Grundlage des geschlossenen Vertrags zwecks dessen Erfüllung nach den Bestimmungen der allgemeinen Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) zum Datenschutz (DSGVO) verarbeitet. Detaillierte Informationen zur Datenverarbeitung durch den Verkäufer sind in den im Shop veröffentlichten Datenschutzbestimmungen enthalten.

§ 11 VORBEHALTE

  1. Dem Käufer ist es untersagt, illegale Inhalte bereitzustellen.

  2. Jede Bestellung im Shop stellt einen separaten Kaufvertrag dar und sie erfordert eine separate Bestätigung der Shop-Ordnung vom Käufer. Der Vertrag wird für die Zeit und zum Zweck der Abwicklung der Bestellung abgeschlossen.

  3. Die nach Maßgabe dieser Shop-Ordnung geschlossenen Verträge werden in polnischer Sprache erstellt.

  4. Bei einem etwaigen Streit mit dem Käufer, der kein Verbraucher ist, ist das für den Sitz des Verkäufers zuständige Gericht zuständig.

  5. Keine der Bestimmungen dieser Konto-Ordnung schließt die Rechte des Verbrauchers aus den geltenen Rechtsvorschriften nicht aus bzw. beschränkt diese Rechte in keiner Weise nicht.

  6. Die Bestimmungen über Waren gelten entsprechend für digitale Inhalte, sofern die Bestimmungen diese Fragen nicht gesondert festlegen.

Anlage 1 zur Shop-Ordnung

Nachfolgend finden Sie ein Mustervorlage zum Vertragsrücktritt, die vom Verbraucher verwendet werden kann aber nicht muß:

MUSTERVORLAGE ZUM VERTRAGSRÜCKTRITT
(Dieses Formular sollte nur ausgefüllt und zurückgesandt werden, wenn Sie vom Vertrag zurücktreten möchten)

Eudajmonia Dariusz Gorstka
Górniczego Stanu 83/2, 40-468 Katowice, Polen, E-Mail Adresse: biuro@eudajmonia.eu

- Ich/wir(*) ..................................................................... teile/n(*) hiermit mit, dass ich/wir (*) vom Kaufvertrag über folgende Gegenstände (*) / über die Erbringung folgender Dienstleistung i(*) / über die Lieferung digitaler Inhalte in Form von(*) zurücktreten möchten:

....................................................................................................................................................................................................................................

....................................................................................................................................................................................................................................

....................................................................................................................................................................................................................................

- Vertragsabschluß vom(*)/Empfang der Ware/Dienstleistung vom (*) ..........................................................................................................................

- Vollständiger Name des Verbrauchers / der Verbraucher: ..............................................................................................................................

- Postanschrift des Verbrauchers / der Verbraucher: ..........................................................................................................................................

..................................................................................................................................................................................

.............................................................................................
Unterschrift des Verbrauchers
(nur wenn das Formular in Papierform gesendet wird)


Datum ............................................

(*) Nichtzutreffendes bitte streichen.

Konto-Ordnung

Konto-Ordnung für den Shop Eudajmonia WallArt

INHALT
§ 1 Begriffsbestimmungen
§ 2 Kontakt mit dem Verkäufer
§ 3 Technische Voraussetzungen
§ 4 Konto
§ 5 Beschwerden
§ 6 Personenbezogene Daten
§ 7 Vorbehalte

§ 1 BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

Konto – eine kostenlose Shop-Funktion, die in dieser Konto-Ordnung geregelt ist (Dienstleistung), mit der der Käufer sein individuelles Konto im Shop erstellen kann.
Käufer - jeder Käufer im Shop.
Shop - der Online-Shop Eudaimonia WallArt, geführt vom Verkäufer unter folgender Internetadresset https://www.eudajmonia.eu.
Verkäufer - Dariusz Gorstka, ein Unternehmer, der ein Gewerbe unter dem Namen Eudajmonia Dariusz Gorstka ausübt, eingetragen in Zentralregister und Zentralinformation über die Wirtschaftstätigkeit (ECIDG) des für die Wirtschaftsangelegenheiten und ECIDG zuständigen Ministers, USt-IdNr.VAT PL9542378283, VAT DE330992248.Unternehmens-ID-Code (REGON) 369018385, Górniczego Stanu 83/2, 40-468 Katowice, Polen.

§ 2 KONTAKT MIT DEM VERKÄUFER

  1. Postanschrift: Górniczego Stanu 83/2, 40-468 Katowice, Polen

  2. E-Mail-Adresse: biuro@eudajmonia.eu

  3. Telefon: + 48 578 02 05 12

§ 3 TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

  1. Für das ordnungsgemäße Funktionieren und Erstellen des Kontos benötigen Sie:

    • Ein aktives E-Mail-Konto

    • Ein Gerät mit Internetzugang

    • Ein Webbrowser, der JavaScript und Cookies unterstützt.

§ 4 KONTO

  1. Die Erstellung eines Kontos ist völlig freiwillig und hängt vom Willen des Käufers ab.

  2. Das Konto bietet dem Käufer zusätzliche Optionen, z.B.: Anzeigen des Verlaufs der vom Käufer im Shop aufgegebenen Bestellungen, Überprüfen des Bestellstatus oder selbständiges Bearbeiten der Daten des Käufers.

  3. Um ein Konto zu erstellen, ist ein entsprechendes Formular im Shop auszufüllen.

  4. Bei der Kontoerstellung wird eine Vereinbarung zwischen dem Käufer und dem Verkäufer auf unbestimmte Zeit geschlossen, um das Konto zu den in der Konto-Ordnung festgelegten Bedingungen zu führen.

  5. Der Käufer kann das Konto jederzeit ohne Kosten kündigen.

  6. Um das Konto zu kündigen, ist eine Kündigung per E-Mail an den Verkäufer: biuro@eudajmonia.eu zu senden. Dies führt zur sofortigen Löschung des Kontos und zur Kündigung des Kontoführungsvertrags.

§ 5 BESCHWERDEN

  1. Beschwerden bezüglich der Funktionsweise des Kontos sind an die E-Mail-Adresse info@eudajmonia.eu zu richten.

  2. Die Prüfung der Reklamationen durch den Verkäufer erfolgt innerhalb von 14 Tagen.

    AUSSERGERICHTLICHE WEISEN DER PRÜFUNG VON BESCHWERDEN UND GELTENDMACHUNG VON ANSPRÜCHEN

  3. Für den Fall, dass das Beschwerdeverfahren das vom Verbraucher erwartete Ergebnis nicht bringt, kann der Verbraucher unter anderem folgende Dienste in Anspruch nehmen:

    1. Schlichtung durch die örtlich zuständige Woiwodschafts-Gewerbeaufsichtsbehörde, bei der der Schlichtungsantrag zu stellen ist. Das Verfahren ist in der Regel kostenlos. Eine Liste der Gewerbeaufsichtsbehörden ist hier zu entnehmen: https://www.uokik.gov.pl/wazne_adresy.php#faq595.

    2. Unterstützung des örtlich zuständigen Verbraucherschiedsgerichts bei der Woiwodschafts-Gewerbeaufsichtsbehörde, bei dem ein Antrag auf Prüfung des Falls vor dem Schiedsgericht zu stellen ist. Das Verfahren ist in der Regel kostenlos. Eine Liste der zuständigen Gerichte ist hier zu entnehmen: https://www.uokik.gov.pl/wazne_adresy.php#faq596.

    3. Europäische Plattform für die Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

§ 6 PERSONENBEZOGENE DATEN

  1. Auftragsverarbeiter der vom Käufer bei der Nutzung des Shops übermittelten personenbezogenen Daten ist der Verkäufer.

  2. Die personenbezogenen Daten des Käufers werden auf Grundlage des geschlossenen Vertrags zwecks dessen Erfüllung nach den Bestimmungen der allgemeinen Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) zum Datenschutz (DSGVO) verarbeitet. Detaillierte Informationen zur Datenverarbeitung durch den Verkäufer sind in den im Shop veröffentlichten Datenschutzbestimmungen enthalten.

§ 7 VORBEHALTE

  1. Dem Käufer ist es untersagt, illegale Inhalte bereitzustellen.

  2. Der Kontoführungsvertrag wird in polnischer Sprache abgeschlossen.

  3. Bei wichtigen Gründen gemäß Absatz 4 hat der Verkäufer das Recht, diese Konto-Ordnung zu ändern.

  4. Wichtige Gründe gemäß Absatz 3 sind:

    1. die Notwendigkeit, den Shop an die gesetzlichen Bestimmungen, die für den Betrieb des Shops gelten, anzupassen

    2. Verbesserung der Sicherheit der angebotenen Dienstleistung

    3. Eine Änderung der Funktionalität des Kontos bedarf einer Änderung der Konto-Ordnung.

  5. Der Käufer wird mindestens 7 Tage vor der Vornahme einer Änderung per E-Mail an die dem Konto zugewiesene Adresse über die geplante Änderung der Konto-Ordnung informiert.

  6. Wenn der Käufer die geplante Änderung nicht akzeptiert, hat er den Verkäufer darüber informieren, indem er eine entsprechende Nachricht an die E-Mail-Adresse des Verkäufers info@eudajmonia.eu sendet. Dies wird die Auflösung des Kontoführungsvertrags mit dem Inkrafttreten der geplanten Änderung oder zum früheren Zeitpunkt, wenn der Käufer dies wünscht, zur Folge haben.

  7. Widerspricht der Käufer der geplanten Änderung bis zu ihrem Inkrafttreten nicht, so wird davon ausgegangen, dass er sie akzeptiert, was kein Hindernis für die künftige Kündigung des Vertrages darstellt.

  8. Bei einem etwaigen Streit mit dem Käufer, der kein Verbraucher ist, ist das für den Sitz des Verkäufers zuständige Gericht zuständig.

  9. Keine der Bestimmungen dieser Konto-Ordnung schließt die Rechte des Verbrauchers aus den geltenen Rechtsvorschriften nicht aus bzw. beschränkt diese Rechte in keiner Weise nicht.

 

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper Premium